Über TuS Krempe

Der Autor hat bisher keine Details angegeben.
Bisher hat TuS Krempe, 28 Blog Beiträge geschrieben.

Familie in Bewegung

Kinder und Jugendprogramm in den Sommerferien

Seit 02.07.2020 jeden Donnerstag und Samstag von 14:00 Uhr bis 18:00 Uhr

Wo? In der Sporthalle und im Außenbereich des TuS Krempe

Wir bieten an:

Wasserspiele, Bewegungsspiele, Seilspringen,Fußball, Volleyball, Lauf- und Hüpfspiele und vieles mehr. Kommt einfach vorbei. Wir freuen und auf euch.

Euer TuS Team

St. Pauli Fußballcamp

Noch Plätze im St. Pauli Fußballcamp verfügbar

Die im 13.07 – 15.07 anstehende Fußballschule für Kinder, die der FC St. Pauli zum wiederholten Male in Krempe ausrichtet, bietet noch einige Plätze an! Interessierte „Rabauken“ können sich gern im Vereinsheim oder per Mail anmelden.

Jahreshauptversammlung 2020

Jahreshauptversammlung 2020

Einladung zur ordentlichen Jahreshauptversammlung 2020

Wir dürfen jetzt wieder

des Turn- und Sportverein Krempe von 1874 e.V., am Freitag, den 24 Juli 2020 um 18:30 Uhr, in der Willi Steinmann Halle in Krempe

Tagesordnung

1.Eröffnung und Begrüßung durch den Vorsitzenden
2.Feststellung der stimmberechtigten Anwesenden und Beschlussfähigkeit
3.Anträge zur Tagesordnung
4.Genehmigung des Protokolls der Jahreshauptversammlung 2019
5.Berichte mit anschließender Aussprache  a. des Vorsitzenden b.des Jugendwartes c.des Schatzmeisters d.der Spartenleiter Badminton, Casting, Fitness, Fußball, Jugendfußball, Judo, Läufergruppe, Tischtennis, Reha-Sport, Turnen und Volleyball.
6.Ehrungen a. Langjährige Mitgliedschaft
7.Bericht des Rechnungsprüfer
8.Darstellung der finanziellen Entwicklung
9.Entlastung des Vorstandes
10.Satzungsänderung gem. § 5 Pkt. 1 der Satzung
11.Wahlen gem. § 8 und §16 der Satzung a. 1. Vorsitzender/in b. 2. Schatzmeister/in c. Schriftwart d. Jugendwart e. Vereinsmanager (für 1 Jahr) d. Ältestenrat e. Rechnungsprüfer
11. Anträge zur Jahreshauptversammlung müssen bis zum 20. Juni 2020 schriftlich beim Vorsitzenden Reinhard Kühlcke, Storchenfleth 20, 25348 Glückstadt, vorliegen
12. Verschiedenes

Alle aktiven und passiven Mitglieder sowie Freunde des Vereins sind herzlich eingeladen.

Krempe, 24.05.2020Reinhard Kühlcke Vorsitzender

Andreas Kage kommisarischer Schriftführer

An die Spartenverantwortlichen

An die Spartenverantwortlichen

Hallo Spartenleiter,

Es ist endlich soweit. Der Breitensport kann langsam unter Auflagen wieder starten.Der geschäftsführende Vorstand hat sich zusammengesetzt, um unter gesetzlichen Hygiene- und Verhaltensauflagen den Verein für alle Sparten zu öffnen.

Folgende Maßnahmen und Regelungen sind ab dem 18.05.2020 für die Sporthallen unbedingt einzuhalten.

Bei Zuwiederhalten drohen empfindliche Bußgelder für den Verein!!!

Verantwortlich für die Einhaltung der Abstandsregeln und Hygienevorschriften sind die Trainer und Übungsleiter.
Ausschilderung und Teilung der Sporthalle, werden vom Vorstand vorgenommen. Desinfektionsmittel wird vom Hauptverein gestellt.

  • Jede Sparte benennt dem Vorstand einen Trainingsverantwortlichen
  • Die Höchstgrenze von Sportlern in der ganzen Halle ist inklusive Trainer 50 incl. Trainer und Betreuer bei Hallenteilung pro Hallendrittel 15 incl. Trainer und Betreuer.
  • Bei Sportarten mit Schläger (Tischtennis, Badminton) sind nur Einzelmatches erlaubt.
  • Beim Tischtennis sind höchstens pro Hallendrittel 3 Tischtennisplatten erlaubt. Beim Badminton höchstens 4 aufgebaute Felder.
  • Die Teilnehmer jeglicher Sparte treffen sich 10 Min. vor Trainingsbeginn und betreten die Halle erst wenn die Teilnehmergruppe /TNG) vollständig ist und nachdem die vorhergehende TNG die Halle verlassen hat. Verspätungen dürfen nicht am Trainingsbetrieb teilnehmen.Die für das Training eingeteilten TNG dürfen während der gesamten Trainingszeit nicht verändert werden.
  • Auch dürfen die TN untereinander sich nicht näher begegnen (2m Abstand = Schwimmringprinzip).
  • Die Sportler haben in Sportkleidung in der Halle zu erscheinen und zu verlassen diese umgehend nach Beendigung des Trainings durch den ausgeschilderten Ausgang (Ausgang bei Nutzung der ganzen Halle den hinteren Notausgang – bei Hallenteilung den jeweiligen Notausgang).
  • Die Umkleiden, Duschen etc. sind geschlossen zu halten. Einzig die Toiletten in dem Eingangsbereich sind nutzbar.
  • Nach Nutzung der Toiletten sind diese zu desinfizieren.
  • Spielgeräte, die vorgehalten und ausgegeben werden, sind nach dem Training zu desinfizieren.
  • Während des Sports sind alle Trainingsformen zu unterlassen, die ein „Sich Näher Kommen“ von unter 2m bedingen (Zweikämpfe etc.)

    Die Trainer haben die Teilnehmer eines jeden Trainings mit Erreichbarkeit in einer Liste zu erfassen.
    Diese Liste ist am selben Abend / Tag an den Verein zu melden (info@tus-krempe.de). Im Versäumnisfall behält sich der Vorstand vor, diese Mannschaft/ Sparte vom Trainingsbetrieb in der Sporthalle auszuschließen.

Der Letzte Übungsleiter am Tag ist für den ordnungsgemäßen Verschluss der Sportanlage ( Verschluß der Notausgänge sowie Eingangsbereich) verantwortlich.

Den Belegungsplan für die Sporthalle ist bindend. Verlegungen unterhalb der Sparten oder Mannschaften sind nicht möglich. Die vorgegebene Einteilung ist strikt einzuhalten.

Mit sportlichen Grüßen
Der Vorstand

Qutdoor-Spaß für Kinder

Qutdoor-Spaß für Kinder

Wir bieten ab nächster Woche unter Leitung unserer hauptamtlichen Sportlehrer/ Fitnesslehrer jeweils montags und Dienstag verschiedene Sportaktivitäten auf unserem Sportgelände hinter den Sporthallen (Sportplätze), bei schlechtem Wetter in der großen Sporthalle an.

Alle Kinder sind zu folgenden Zeiten herzlich eingeladen
2 bis 5 Jahre Montag 16:00 bis 17:00 Uhr
6 bis 10 Jahre Dienstag 16:00 bis 17:00 Uhr

Die Kinder werden unter Beachtung aller relevanten Auflagen in Kleingruppen aufgeteilt. Die Teilnehmerzahl je Altersgruppe ist auf 25 Kinder begrenzt. Für die Teilnahme oder telefonisch bei den Trainern:

Jaro Telef.: 0176-41045487Hassan
Telef. 0179-1848368Lola Telef. 0157-52215527

In Planung: Familie in Bewegung
Donnerstag und Samstag 14:00 bis 18:00 Uhr
Das gesamte Sportteam ist weiterhin an Ausarbeitung von Sportangeboten.

Diese werden auch in den Sommerferien für euch zur Verfügung stehen.

Wir freuen uns auf Euch

Euer TuS Team

Am 18. Mai geht es wieder los

Liebe Mitglieder und Sportinteressierte,

wir vom Vorstand können euch mitteilen, dass wir ab Montag, den 18. Mai 2020 so langsam wieder einiges an Sport anbieten können.

Wir beginnen mit dem TuS Fitness, hier werden wir die Türen für die Sportler am Montag 18. Mai 2020 öffnen.

Öffnungszeiten 08:00 Uhr bis 11:30 Uhr. Und von 16:00Uhr bis 20:30 Uhr

Die Sportler müssen sich am Eingang darauf einstellen, dass im Eingangsbereich ein Mitarbeiter sitzt und den Eingang regelt. Jeder Sportler muss seinen Namen, Anschrift und Telefonnummer hinterlassen. Es wird jedem Sportler dann eine kurze Einweisung zum Verhalten in den Sporträumen gegeben. Sportarten, die im freien stattfinden können, wie Jumping, Zumba, Fußball etc. werden von Erwachsenen bereits durchgeführt.

Wie es auf die jüngsten Mitglieder ausgeweitet werden kann, werden wir nach und nach regeln. Ergebnisse teilen wir dann jeweils auf der Homepage / Facebook mit.

Die Sporthallen und Gymnastikräume sollen ab 18. Mai 2020 wieder zur Verfügung stehen. Wir müssen noch abklären:

Welche Abstände sind zu beachten
Wie viele Sportler dürfen in der Halle / Gymnastikräume sein
Welche Sportarten dürfen angeboten werden

Hier warten wir noch auf Infos vom Landessportverband Schleswig Holstein. Wir bitten alle Mitglieder, Sportler, Übungsleiter und Trainer um Verständnis, dass noch nicht alle wieder den gewohnten Sport nachgehen können. Aber wir alle schaffen dieses gemeinsam, sowie wir es bislang gerade auch in den letzten Wochengeschafft haben.
Wir arbeiten mit Hochtouren daran, dass wir alle zufrieden stellen können.

Helft alle mit, dann wird es gehen.

Euer Vorstand

Der Termin für die noch ausstehende Jahreshauptversammlung wird rechtzeitig über die Homepage und Facebook, Aushang bekanntgegeben. (Versammlungen dürfen zur Zeit nur bis 50Personen stattfinden)

Es geht langsam wieder los

Liebe Mitglieder, Übungsleiterinnen/ Übungsleiter, Trainerinnen, Trainer,

endlich dürfen wir wieder sportliche Aktivitäten anbieten, zunächst im Freien.

Ab Montag wollen wir alles organisieren, was man draußen an Sport treiben kann, unter Einhaltung der behördlichen Auflagen versteht sich. Wir beginnen zunächst mit Zumba – Jumping – Fußballtraining.

Die Trainer/ Übungsleiter müssen zunächst Ihre Termine mit dem Vorstand abstimmen. Weitere Angebote werden folgen. Wir bedanken uns nochmals bei allen, die uns geholfen haben, die erste Zeit zu überstehen.

Wann wir wieder alles anbieten können, hier müssen wir auf die Entscheidung der Politiker und Behörden abwarten. Auch ohne Sportangebote haben wir laufende Kosten, die nur mit eurer Hilfe, Mitgliedsbeiträge, Spenden, zu bewältigen sind. Wir werden euch auf dieser Seite die nächsten Entscheidungen der Politik/ Behörden zeitnah mitteilen.

Bleibt alle Gesund. Eurer Verein – Eurer Vorstand

Neue Meldung:gem. soeben bekanntgewordene politische Entscheidung vom Ministerpräsident Daniel Günther SHsind weitere, voraussichtliche Öffnungen für den 18.5.2020 vorgesehen (Fitnesscenter / Hallensport)- hoffen wir, dass es so kommt.

Mehr Beiträge laden